engagement

 

Mein Engagment 

Die Würde und die Wertschätzung jedes Menschen und insbesondere die Unversehrtheit von Mädchen und jungen Frauen ist mir ein Anliegen. Daher unterstütze ich seit Beginn meiner selbständigen HebammenTätigkeit die Projektpatenschaft Wüstenblume, das UNICEF Programm gegen Mädchenbeschneidung. Zudem unterstütze ich u.a. seit meinem ersten Lehrlingslohn Amnesty International und in grosser Dankbarkeit seit der Geburt meiner gesunden Kinder Pro Infirmis. 

Es ist mir ebenso ein Herzensanliegen, dass auch Menschen, deren Budget weder eine zusatzversicherte, noch eine selbstbezahlte KomplementärTherapie zulässt, trotzdem in deren Genuss kommen können. Darum bin ich offen, bei Bedarf nach einer für beide Seiten tragbaren Leistungsvergütung zu suchen. Und daher bin ich auch Therapeutin beim Verein accompagno.org.

 

Ihr Engagment
Wenn Sie unseren Verein "accompagno" finanziel unterstützen mögen, oder zur Unterstützung weiter empfehlen können, helfen Sie uns enorm, KomplementärTherapien auch für Flüchtlinge, sans-papiers oder Menschen in prekären finanziellen Verhältnisse weiterhin anzubieten.   

Mit Ihrer Unterstützung wird unser Crowdfunding ein Erfolg lokalhelden.ch  
"accompagno" - Komplementär Therapien für Menschen in Not.

 

Vielen herzlichen Dank!